#4 Indi­vi­du­ell bauen

Bis 4,50 m Breite, 16 m Länge
und beliebig kombinierbar.

Fast unglaublich:
fast 72 m2 BGF
pro Modul.

Schon das kleins­te Modul bie­tet mit rund 13 m2 Wohnflä­che die Raum­grö­ße eines kom­pak­ten Ein­zimmer-Apart­ments. Das größ­te Modul mit 4,50 m Brei­te und 16 m Län­ge stellt mit fast 72 m2 eine kom­plet­te Woh­nung dar. Bei Bedarf natür­lich alles barrierefrei.

Mehr Wohnfläche
pro Grundstück.

Lechner Cube Holz­module wur­den so opti­miert, dass sie das best­mög­li­che Ver­hält­nis von Brut­to- zu Netto­wohnfläche haben. Durch die schlan­ken Wand­auf­bau­ten der Brettsperr­holz­holz-Kon­struk­ti­on bei den Trenn­wän­den zwi­schen den Modu­len schaf­fen wir eine opti­ma­le Flä­chen­ef­fi­zi­enz in den Woh­nun­gen. Durch die Kom­bi­na­ti­on und Ver­schal­tung ver­schie­den gro­ßer Modu­le können Woh­nun­gen von 35 bis 100 m2 spie­lend umge­setzt werden.

Wir erfüllen nicht nur Wünsche, sondern auch alle Normen.

Unse­re Holz­bau­wei­se kom­bi­niert alle bekann­ten Vor­tei­le mas­si­ver Kon­struk­tio­nen wie Schall­schutz, Brand­schutz, soli­de Kon­struk­ti­on, Wert­be­stän­dig­keit etc. mit den öko­lo­gi­schen Vor­tei­len des nach­hal­ti­gen Roh­stof­fes Holz. Mit der neu­en Mus­ter-Richt­li­nie über brand­schutz­tech­ni­sche Anfor­de­run­gen ist erst­mals auch das Bau­en in Brettsperr­holz für die Gebäu­de­klas­se 5 gere­gelt. Damit können wir für Sie bis 6 Geschos­se in Lechner Cube Holz­mo­du­len bau­en. Oder in Kom­bi­na­ti­on mit unse­ren Beton­mo­du­len das Staf­fel­ge­schoss in Holz errich­ten. Fle­xi­bel und sicher.

Für Gebäude bis Klasse 5.

Bis Gebäu­de­klas­se 5 können unse­re Brettsperr­holz­mo­du­le im urba­nen Bereich als eigen­stän­di­ger Rie­gel und als L‑Bebauung oder zur Nach­ver­dich­tung ein­ge­setzt werden.

Für verschiedenste Nutzungsformen.

Neben dem klas­si­schen Geschoss­woh­nungs­bau können mit dem Lechner Cube Holz­mo­dul eine gan­ze Rei­he ande­rer Nut­zungs­kon­zep­te rea­li­siert werden: als Mikro­ap­par­te­ment für tem­po­rä­res Woh­nen, Stu­den­ten­wohn­hei­me, Schü­ler­woh­nen oder als Boar­ding­haus in kom­for­ta­bler Ausstattung.

Ich denke,
also BIM ich.

In unse­ren digi­ta­li­sier­ten BIM-Model­len werden alle Fach­pla­nun­gen inte­griert und bereits alle wesent­li­chen Infor­ma­tio­nen hin­ter­legt. Das ermög­licht eine bes­se­re Kom­mu­ni­ka­ti­on, ein ein­fa­che­res Con­trol­ling, eine früh­zei­ti­ge Feh­ler­ana­ly­se und eine zen­tra­le Datenverwaltung.

Auch die Rezy­klie­rung und Wie­der­ver­wend­bar­keit der ursprüng­li­chen Ein­zel­tei­le am Ende eines lan­gen Lebens­zy­klus wird durch BIM unter­stützt. Lechner Cube hat zudem 3D-ska­lier­ba­re Basis­mo­del­le, die ganz belie­big zu ver­schie­dens­ten Grund­riss- und Woh­nungs­ty­pen kom­bi­niert werden können.

Eintreten
und wohlfühlen.

Bereits beim Betre­ten eines Lechner Cubes fühlt man sich sofort zu Hau­se. Die spür­ba­re Wohn­be­hag­lich­keit durch die natür­li­chen schall­schlu­cken­den und feuch­tig­keits­re­gu­lie­ren­den Eigen­schaf­ten von Holz füh­ren zu einem behag­lich siche­ren Raum­ge­fühl. Den Stil des Inte­ri­eurs können Sie vom Boden über die Wän­de frei wählen.

Modular vom Boden bis zur Decke.

Bei der Kon­fi­gu­ra­ti­on der Lechner Cubes haben Sie die Wahl aus viel­fäl­tigs­ten Fas­sa­den­ma­te­ria­li­en und Innen­ober­flä­chen. Durch das modu­la­re Sys­tem können Sie auch groß­for­ma­ti­ge Flie­sen, Par­kett oder Lin­ole­um­be­lä­ge in einer Wohn­ein­heit mixen. Durch das hin­ter­lüf­te­te Fas­sa­den­kon­zept können je nach archi­tek­to­ni­schem Ent­wurf unter­schied­li­che Mate­ria­li­en ein­ge­setzt werden. Von Alu­mi­ni­um über Holz bis Putz oder Zement­fa­ser­plat­te. Wir rich­ten uns nach Ihren Vor­ga­ben als Bau­herr, den Anfor­de­run­gen des Brand­schut­zes und des Städtebaus.

Böden

Eiche Par­kett

Lin­ole­um

Vinyl in diver­sen Far­ben und Ober­flä­chen

Flie­sen in diver­sen Farben

Fassade Putz

Indi­viuel­ler Boden

Fassaden

Fich­te natur

Lär­che natur

Lär­che grau geölt

Fassade Putz

Putz in diver­sen Farben

Fassade Putz

Mine­ra­li­sche Faser­plat­te weiß und anthrazit

Fassade Putz

Indi­viuel­le Fassade

Innenwände

Decken

Gipskarton­platten in diver­sen Farben

Maler-Vlies in diver­sen Farben

Fassade Putz

Indi­viuel­le Innenwand

Fassade Putz

Brettsperr­holz

Fassade Putz

Weiß

Fassade Putz

Indi­viuel­le Decke

Innenwände

Gipskarton­platten in diver­sen Farben

Maler-Vlies in diver­sen Farben

Fassade Putz

Indi­viuel­le Innenwand

Decken

Fassade Putz

Brettsperr­holz

Fassade Putz

Weiß

Fassade Putz

Indi­viuel­le Decke

Ihre Anfrage an den Holzmodulbau

*“ zeigt erfor­der­li­che Fel­der an

Name*